Category: Dropbox


Wie Sie kostenlos mehr Dropbox-Speicherplatz erhalten

Sie wollen mehr Dropbox-Speicher?

Hier erfahren Sie, wie Sie sich über 32 GB hinaus hacken können

Dropbox ist eine tolle Sache, aber das kostenlose Standardkonto bietet nur 2 GB Speicherplatz, der nicht lange ausreicht. Sie können zwar auf Dropbox Pro upgraden, um 1 TB Speicherplatz zu erhalten, aber es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihren Speicherplatz kostenlos erweitern und mehr als 32 GB zusätzlichen Speicherplatz erhalten können. In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie Ihren Speicherplatz auf einfache Weise maximieren können. Um zu überprüfen, wie viel kostenlosen Speicherplatz Sie erhalten haben, melden Sie sich einfach auf der Dropbox-Website an und gehen Sie zu Einstellungen, Konto.

1. Absolvieren Sie die Einstiegstour – 250 MB
Das ist ganz einfach, und um ehrlich zu sein, haben Sie es wahrscheinlich schon getan. Sie müssen lediglich fünf der sieben Schritte ausführen, die auf der Dropbox-Einstiegsseite aufgeführt sind. Es geht schnell und einfach. Wenn Sie es also noch nicht getan haben, sollten Sie es jetzt tun.

2. Verbinden Sie Ihr Facebook-Konto – 125MB
Rufen Sie https://www.dropbox.com/getspace auf und klicken Sie auf den Link Ihr Facebook-Konto verbinden. Daraufhin wird ein Authentifizierungsfenster angezeigt. Befolgen Sie die Schritte, um Ihre beiden Konten miteinander zu verknüpfen. Danach verfügen Sie über 125 MB zusätzlichen Speicherplatz.

3. Verbinden Sie Ihr Twitter-Konto – 125 MB
Ähnlich wie bei Facebook können Sie mehr kostenlosen Speicherplatz erhalten, wenn Sie Ihr Twitter-Konto mit Dropbox verbinden. Gehen Sie auf https://www.dropbox.com/getspace und klicken Sie auf den Link “Twitter-Konto verbinden”. Folgen Sie den Anweisungen im Pop-up-Fenster, und schon haben Sie 125 MB zusätzlichen Speicherplatz.

4. Folgen Sie Dropbox auf Twitter – 125 MB
Sobald Sie Ihr Twitter-Konto angeschlossen haben, müssen Sie Dropbox nur noch auf Twitter folgen. Gehen Sie dazu auf https://www.dropbox.com/getspace und klicken Sie auf den Link Dropbox auf Twitter folgen. Folgen Sie den Anweisungen im Pop-up-Fenster, und schon stehen Ihnen weitere 125 MB Speicherplatz zur Verfügung.

5. Sagen Sie Dropbox Ihre Meinung – 125 MB

Dropbox möchte Ihre Meinung hören und stellt Ihnen dafür 125 MB zur Verfügung. Genau genommen sollen Sie Dropbox sagen, warum Sie es lieben. Gehen Sie dazu auf https://www.dropbox.com/getspace und klicken Sie auf den Link Sagen Sie uns, warum Sie Dropbox lieben. Geben Sie in das Popup-Feld bis zu 90 Zeichen ein, warum Sie den Dienst lieben, und klicken Sie dann auf An Dropbox senden.

6. Empfehlen Sie Ihre Freunde – 32 GB
Mit den vorherigen Schritten haben Sie 750 MB mehr Speicherplatz erhalten, was zwar gut ist, aber kaum die Welt verändert. Wie wäre es stattdessen mit 32 GB zusätzlichem Speicherplatz? Diesen erhalten Sie, indem Sie einen Freund werben. Sobald dieser ein kostenloses Dropbox-Konto erstellt, erhalten Sie pro geworbenem Freund 1 GB kostenlosen Speicherplatz, bis zum Maximum von 32 GB. Für echte Freunde können Sie dies tun, indem Sie auf www.dropbox.com/referrals gehen und ihnen von der Seite aus eine E-Mail schicken. Aber wer hat schon 32 Freunde ohne Dropbox-Konto, die den Dienst nutzen möchten?

Zum Glück gibt es eine Lösung, mit der Sie Ihren Speicherplatz mit wenig Aufwand schnell ausschöpfen können, ohne sich selbst für eine ganze Reihe von Konten anzumelden. Dropbox hat einen kleinen Schutz, der nur eine Empfehlung pro Computer zulässt. Mit einer virtuellen Maschine und einer Linux-Kopie können Sie dies leicht umgehen.